Die schönsten Erinnerungen

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Wo wir zusammen in Barcelona waren und nicht genug haben konnten und dann noch ins
Brigitte gegangen sind und danach von den spanischen Nazis flüchten mussten wir zwei
Blondies.Das werde ich nie vergessen. Aber ich habe noch so viele Geschichten mitm
Manu erlebt…er war halt für jeden Scheiss zu haben…Miss you Kumpel

Philipp Sturm

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

Ich denke, dass ich für alle spreche, wenn ich sage dass wir nur schöne Erinnerungen
an Manu.
Klar, er war manchmal ein "schräger Typ, aber ein geiler schräger Typ.
Seine Art zu leben, so locker lässig in den Tag hinein, sowie sein fast immer
vorhandenes Grinsen und einen lockeren Spruch auf der Lippe machten Ihn zu einem
einzigartigem Menschen und RIESEN-FREUND, der falls man Ihn brauchte immer für einen
da war.
Schöne Erinnerungen mitm Schuschi gibt es zahlreiche über die gemeinsame Zeit in der
Jugend bis hin zur absolut geilsten Zeit bei den Spfr. Neckarwestheim als Aktive.

Ich werd dich immer im Herzen haben.
Schuschi wir werden dich vermissen….

Kevin Häusser

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

Ein lustiges Erlebnis war, als ich mit Manu im Zeltlager war (Schozachtal) und wir
beim Mittagessen saßen. Da waren wir ca. 10 Jahre alt.
Es gab Suppe. Jemand hat behautet das irgendwer in den großen Suppentopf gepinkelt
hat. :-)
De Schuschi und Ich saßen geschlagene 3h vor unsere Suppe…! ;-)

Thomas Link

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

 

Vielleicht nicht die schönste Erinnerung die ich an Schuschi hab, aber eine die ich
trotzdem nie vergessen werd: aufm Heimweg von der Schule, muss so 3te oder 4te
Klasse gewesen sein führten dr Schuschi Ich und ich glaub dr Schöb war noch dabei ne
angeregte Diskussion drüber welches Lied denn nun besser sei: I´ll do anything for
love von Meat Loaf oder Go West von Pet Shop Boys. An sich nichts spektakuläres, aber
diese beiden Lieder waren für mich schon immer direkt mim Manu verbunden, und werden es von nun an noch viel stärker…

Julian Fezer

 

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

 

Jedes mal wenn Schuschi krank oder verletzt daheim war, das sehr sehr oft vor kam,
rief er mich an und sagte: Hey Kumbel was machsch?? Ich sagte nix mir isch voll
langweilig. Geil dann komm vorbei und bring Weckle mit dann Frühstücken wir und
zocken oder schauen Filme. Ich wollte dann gehen so gegen 23Uhr, da sagte er was ist denn jetzt los, bleib hier du Assi.

Ich sagte dann, mmh ich bin seit 8 Uhr hier ich will penne.

Dann lachte er mich nur aus und ich blieb noch. So gings dann von Montag bis Freitag,

und des fast immer wenn er krank oder verletzt war. Ihr wisst wie oft des war.

 

Es war ne geile Zeit. Vor allem weil er immer gut drauf war, ich habe ihn nie schlecht drauf erlebt.

Ich wird dich vermissen Baby. Du hast eine große Lücke in meinem Herzen hinterlassen.

Sebastian Siegloch

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

 

Ich hatte so viele Erlebnisse mit Manu und mit dem Daniel, wir waren früher ein Team.
Aber an was ich mich immer erinnern werde und dass ich jetzt vermissen werde ist
dass er mich nachts anruft und sagt :
Vanessa du holst mich jetzt sofort ab und fährst mich ins Green Door oder ins
Creme. Und ich war schon am schlafen und hab nur gesagt Manu ich schlafe´und er
darauf immer : Vanessa du bist so verkackt. Und er am nächsten Tag net mal mer weiß
dass er mich angerufen hat und wir immer darüber gelacht haben.
Manu-Baby ich vermisse dich so arg du warst mein allerliebster
Sandkastenfreund und du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben.
Jetzt ist das Sandkastenteam allein - wie sollen wir ohne dich bloß weitermachen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vanessa Stapf

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

 

Manu ist mein bester Freund und wie ein kleiner Bruder für mich. Obwohl Manu drei
Monate älter ist als ich. Als sich seine Eltern vor ca. 13 Jahren getrennt haben und
er nach Ilsfeld ziehen musste, hat er jedes Wochenende bei mir übernachtet, um
weiter in Neckarwestheim sein zu können. Mittags spielten wir den Fußball und abends
zockten wir zusammen BMH (Bundesliga-Manager-Hattrick) in meinem hässlichen
türkisenen Kinderzimmer. Damals haben wir uns eben noch nicht für Frauen und Partys
interessiert.

Manu ging zusammen mit mir in den Kindergarten und zur Schule. Wir haben seit 1989
immer zusammen im Verein gekickt (SFN, Union Böckingen, SFL, SFN). OK, Manu ist noch
für ein Jahr zum SC Ilsfeld ausgerissen, kam aber gleich wieder zurück. Wir hatten
unzählige Urlaube miteinander verbracht mehrere Male Gardasee, Snowboarden in Davos
und Sölden, zweimal Malgrat de Mar mit der Union und Ibiza Punta Arabi 2003 (da
haben wir uns übrigens schon für Mädels interessiert). Die letzten zwei
Hammer-Ausflüge gingen nach Amster an Silvester 06/07 und natürlich Cunit/ Barcelona
mit der Mannschaft.

===SPÄTZÜNDER===
De Schuschi war ein echter Spätzünder, was Partys/ Mädels/ Alkohol angeht. Los
ging´s beim Manu erst mit 18 Jahren. Das waren die klassischen Anfangszeiten im Fun
& Lollipop, hauptsächlich am Donnerstag auf der Fuffy-Party (8 DM Eintritt und für
50 DM saufen). Da würden uns heute keine zehn Pferde mehr reinbringen, aus heutiger
Sicht eine absolute Assy-Party, aber damals für uns einfach ein MUSS. Seine erste
Lady war die Marion, mit der hat alles angefangen, das weiß ich noch ganz genau. Ab
da gingen wir steil … Alles was er ab dieser Zeit gemacht hat, war hart und
möglichst immer am Limit. Manu hat, wenn wir unterwegs waren immer Wodka-Sekt
getrunken, ja Sekt war das anti-alkoholische Mischgetränk für ihn. Die Mischungen
waren so stark, da treibt´s einem die Tränen in die Augen.
===SPÄTZÜNDER===
Sprüche zu der Zeit: „Was Kotzen, soviel Alkohol gibt’s gar nicht!“, „Blond, blaue
Augen, tätowiert und fährt schnell Auto, ein absoluter Frauentyp“

Am Samstag hat mich der Manu noch besucht, weil Lena lernen musste und keine Zeit
für Ihn hatte. Wir haben zusammen das Live-Earth-Concert angekuckt und saßen auf
meiner neuen Couch. Gegen Später wollte ich meine neuen Regale an der Wand
befestigen, da hatte er mich die ganze Zeit gedisst, weil ich zwei linke Hände habe.
“Uhlchen geh mal weg, ich mach´ des ….“ Als er dann von Lena angerufen wurde, hat er
fluchtartig das Haus verlassen, um zu ihr zu fahren. Den Manu hatte es richtig
erwischt, ich glaube der Manu war das erste Mal richtig verliebt und dann passiert
so was ... Samstagabend waren wir noch zusammen auf dem Gassenfest in Talheim, da
habe ich mich schon die ganze Zeit beschwert, weil Schuschi mehr Zeit mit Lena als
mit uns Jungs an der Bar verbrachte. In Talheim habe ich Ihn das letzte Mal gesehen.
Das härteste ist, dass ich ihm am Dienstagmorgen noch eine SMS geschickt habe, ob er
mit aufs Spiel VFB gegen Hoffenheim möchte. Auf die SMS habe ich keine Antwort mehr
bekommen.

Man Manu, wir waren doch unsterblich, wenn man überlegt wie viel Scheiße wir schon
gebaut haben und trotzdem immer alles gut gegangen ist. Du hast mit zwei völlig
desolaten Knien, harter gekickt als alle anderen.…. so sollte die Geschichte nicht
ausgehen, das war einfach 40-50 Jahre zu früh. Trotzdem hast Du gerade in Deinen
letzten fünf Lebensjahren so viel erlebt wie viele Menschen in ihrem ganzen Leben
nicht.

Manu, du warst immer für mich da, ich werde Dich nie vergessen und Dich für immer in
meinem Herzen halten. Keep on rocking Kumpel!

Daniel Uhle

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

 

Ich habs gestern schon dem Sepp und dem Egi erzählt: Vor ein paar Wochen vor dem
letzten Saisonspiel in Talheim rief er mich so um 18Uhr an: "Hey Kumpel, kommsch
heut Abend mit in Green Door?" Ich, total unmotiviert: "Weiß net so Recht, wir
müssen morgen doch Kicken und außerdem hab ich gerade net so viel Kohle, ich will
eigentlich lieber morgen richtig weggehen." Er darauf: "Ach komm schon, wir müssen
ja net so lang gehen. Überlegschs dir einfach mal, ich ruf später noch mal an."
Vielleicht 2 Minuten später klingelt wieder mein Handy: "Und Kumpel, haschs dir
jetzt überlegt wegen heut Abend?" Und schon hatte er mich mit seiner immer positiven
Art überzeugt mitzugehen. Und was war das Ende vom Lied? Der Schuschi, der Egi und
ich haben mal wieder das Green Door abgeschlossen und jeder bestimmt wieder 50-60
Euro versoffen.

Kumpel ich werd dich vermissen.

Kai Kleofas

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Ihr wisst ja alle das der neue Harry Potter draußen ist. Manu war ja davon voll der
Fan und ich finds auch geil, das wusste er. Vor ca. 2 Wochen kam er zu mir und sagte
:" Hey Kumbel, gehst du mit mir in Harry Potter, du bist der einzige der das auch
gut findet, bitte geh mit mir da rein. Die anderen dissen mich sonst nur." Ich
stimmte natürlich sofort zu, mit wem soll ich aber jetzt in Harry Potter gehen??
Warum musste sowas passieren.


Noch ne andere Geschichte. Kennt ihr noch seinen gelben AUDI A2??? Das war sein
erstes Auto und er liebte es, vor allem BOSE SOUNDSYSTEM. Damals waren wir alle auf
dem Hobbyland und plötzlich stand er da mit seinem gelben Flitzer und wir machten
sofort eine Spritztour, so wie jeden Tag.
Wisst ihr noch, Manu mach mal bitte ein wenig lauter, er nahm sein Daumen und
Zeigefinger und drehte sofort voll auf, anders konnte er net. Damals nannten ihn
auch viele BOSE. Das war sein ein und alles. Weil das Auto nur für 12 Monate geleast
war, hatte er es auch net lang. Er durfte es nämlich nur 8 Monate fahren, weil er in
der Zeit zu viele KM drauf gefahren hat, weil wir damit überall waren. Wir Dissten
ihn auch wegen seinem gelben A2, den fand niemand geil außer Manu. Er wollte das
Auto immer haben, doch leider bekam er es nicht mehr.

Du fehlst mir…

Sebastian Siegloch

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

Vor 2 Wochen war er noch bei mir in Mannheim mit Uhle zum den Schneckenhof zu
rocken. Da gab’s Tequila für 1,50 dementsprechend haben wir nach der Party ausgesehen und irgendwie lag am nächsten Morgen noch Rollrasen im Flur das war unser letzter gemeinsamer Abend wo wir gefeiert haben aber es war gut wie immer.

Silvester in Amsterdam war auch der Hammer Schuschi und ich hatten ein Zimmer zusammen was dir ganze Zeit nur mit Spaß verbunden war und haben im übelsten Regen auf dem Marktplatz ins neue Jahr gefeiert.

Oder als er mal nach der Arbeit zu mir
kam mit 4 Liter Glühwein und ner Flasche
Amaretto was wir auch schleunigst verhaftet haben, ich habs noch halbwegs gepackt
als wir danach bei Renes Eltern saßen aber Schuschi hat nur noch Buchstabensuppe
gelabert das war geil mir hats erst danach die Lichter ausgepfiffen aber das gehört
hier net hin aber so wars mit Manu halt Vollgaaaaas Alder.

Kumpel der Tag wird kommen an dem wir uns wieder sehen bis dahin wirst du in meinem Herzen weiterleben.

Martin Krauß

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll, ich hab viele Leute kennen gelernt aber
wie Manu war keiner!
Ich lernte ihn mit 15 kennen, er trug Buffalo-Plateu-Schuhe, eine Lederhose und eine
weisse Nike-Jacke! Er nahm mich immer mit dem Roller mit als er in Heinriet wohnte,
durch ihn lernte ich auch die Neckarwestheimer kennen!
Wir haben in der Zeit als wir 15-17 Jahre alt waren so gut wie jeden Tag Kontakt
gehabt! Mit ihm hab ich die geilsten Erlebnisse und die schlimmsten Abstürze
gehabt! Wir haben Nächte lang PS gezockt (Gran Turismo)! Als wir das richtige Alter
hatten haben wir uns immer Killer gemacht und ins Koma gesoffen!
Ich bin mehr als einmal bei ihm morgens aufgewacht und wusste nichts mehr und seine
Hofeinfahrt war auch echt bequem!
Der Kontakt riss nie ab auch als ich nach Heilbronn, Stuttgart und letzt endlich
nach München zog!
Ich hatte noch so viel mit ihm vor! Er hat immer gesagt" Was brauch ich einen
Bausparvertrag, ich werde eh nicht alt!" Das sich das mal bewahrheitet hätte ich nie
für Möglich gehalten!

Ach ja und Manu war der einzigste der meine 50m lange Hofeinfahrt, rückwärts, mit
dem Blick nach vorn, angetrunken und mit 100km/h rausfahren konnte!
Ein ganz Großer!

Ich bin mit Manu mal ins Enchi, als wir mal wieder nicht genug bekommen konnten
haben wir den Barkeeper gedisst!" Hey do isch ja gar kein Alk im Killer!"
Der Barmensch hat uns dann Industriealkohol in den Killer getan! Und Manu hat das
Ding geext! Respect!
Anschließend sind wir ins Fun. Ungeschlagene 10 min. waren wir drin, dann sind wir
rausgeflogen!
Manu weil er auf der Theke einschlief, ich weil ich kotzen musste!
10 min.!!!!!
Dann ab ins Auto erst mal pennen, zwei Stunden später ist Manu wieder hoch zur Tür
und wusste nicht mehr das er schon mal drin war!
Eine von vielen Geschichten!


Du warst der beste Kumpel den ich mir vorstellen konnte! Ich werde dich nie
vergessen!

Jochen Gärtner

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

Hey...dass ich seine erste "lady" war wusste ich gar nicht...ist aber echt schön zu
wissen...
danke Daniel!
Dazu kann ich hinzufügen, dass manu genauso mein erster war, die erste ganz ganz
große liebe...
jeder der dieses Drama damals mitgekriegt hat kann das nur bestätigen, oder JUNGS?!
Manu musste sich rund zwei Wochen mühe geben bis wir mal zusammen wochenends weg
sind, den Montag drauf, das weiß ich noch wie heute, ich komm in die schule, die
erste frage..."de Schuster hat gsagt ihr seid zusammen"...
Ja so fing das an!
Das hat letztendlich nicht lange gehalten und ich hatte lange daran zu kämpfen zu
akzeptieren...
er hatte mein herz erobert!
Ich hab ihn sehr geliebt und wenn ich ehrlich bin wahrscheinlich nie aufgehört ihn
zu lieben.

Ach so, zap, ich fand den gelben A2 cool!

Aus liebe wurde letztendlich Freundschaft...
wir hingen zwar nicht ständig zusammen ab, er meldete sich jedoch regelmäßig um nach
dem rechten zu schauen oder ich mich bei ihm...
Er bereicherte das leben eines jeden!
War man noch so schlecht gelaunt...manu rief an und vertrieb mit seinem Humor jede
dunkle Wolke (man dachte nur noch, das leben ist doch halb so wild)...ein wahrer
Sonnenschein, etwas ganz besonderes war er UND wird er immer bleiben!

Das mit dem nachts anrufen kenne ich auch nur all zu gut...und ich hab ihn wirklich
auch immer und überall her abgeholt...manu hat mit dem finger geschnippt und Marion
war da! In letzter zeit habe ich mir damit beholfen, dass ich mein Handy nachts
lautlos stellte...weil hätte manu angerufen und ich hätte es mitgekriegt, ich wäre
gefahren (scheiß egal ob ich bei meinem Freund im bett gelegen oder sonst wo gewesen
wäre...)!
Sein absoluter Rekord "47 anrufe"!
Manu ruft am nächsten tag an "Marion hab ich dir letzte Nacht angerufen?"
ich "47 mal!"
manu "deshalb war mein Akku leer"
ich "jep, meiner auch"!
Das werde ich vermissen!

Was ich in den letzten fünf Jahren mit manu alles mitgemacht und erleben durfte...
ich könnte dann ganzen tag davon schreiben...
und ganz ehrlich ich will nicht begreifen das es das gewesen sein soll! Das geht nicht!
Wenn es jemanden gibt der über leben und Tod entscheiden darf, dieser jemand ist
böse!
Manu hat niemandem was getan, er war ein lebensfroher Mensch, der jeden noch so
grauen tag unvergesslich gemacht hat!
Ich werde ihn so oft es geht besuchen...jedes Mal wenn ihr fünf weiße Rosen am grab
seht, die sind von mir...für die fünf (leider NUR fünf) wundervollen unvergesslichen
Jahre mit dir manu!
Manu, wir vermissen DICH

Marion Schmidt

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

also zum besseren verstehen, muss ich erst dazu erzählen, das Sepp, mein Bruder,
immer schon sehr auf mich aufpasst, und das keiner seiner Kumpels bzw. egal welcher
Typ mich blöd anmachen durfte. deswegen ist manu auch immer nur zu mir gekommen,
wenn Sepp nicht da war oder außer sichtweite. dann ist er aufgetaucht und hat mir
nen Kuss auf die backe gedrückt, mich angelächelt und war auch gleich wieder weg, da
er ja wusste, wie Sepp reagiert..... denn sSpp hat manu gleich gesagt, dass er die
Finger von mir lassen sollte, da ich ja seine sis bin, und er genau weiß, was dann
passiert...
dann waren wir mal vor langer zeit, mir kommt es gerade so vor, als ob es letzte
Woche war in Stuttgart unterwegs. wer noch alles dabei war weiß ich nimme, da ich an
dem Abend einfach zu viel getrunken hatte.
wir sind ins zap rein, ich hab noch etwas getrunken un manu auch....
ich un manu sind dann beide verschwunden. sepp ist total ausgeflippt und hat nur
noch rumgestesst. "manu der arsch, so ein wixer den bring ich um.... ist mit meiner
sis weg..."
naja, ich war keine seiner Eroberungen!!! mir ging es super scheiße und bin aufs
klo, um mir noch mal alles durch den kopf gehen zu lassen.. dachte war nur 10 min
weg, doch waren wohl 2 std. manu war nicht mit mir auf dem klo, sondern er lag im
auto und hat gepennt, da er genauso am arsch war... naja auf jedenfall hat sich Sepp
zu unrecht aufgeregt....
an die Situation muss ich zur zeit voll oft denken.
mir wird auch fehlen, dass er nicht mehr auf einmal auftaucht, sich umschaut und mir
nen Kuss auf die backe drückt mich angrinst und wieder in der menge verschwindet denn
Respekt hatte er immer noch vorm Sepp.....

vermiss dich....

Bianca Siegloch

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥